Miros Hundeschule
Miros Hundeschule

Herzlich willkommen bei Miros Hundeschule

Hund ist nicht gleich Hund, es gibt unendlich viele verschiedene Rassen und Kreuzungen, aber alle sind sie etwas Besonderes. Jeder, der an die Anschaffung eines Haustieres und insbesondere eines Hundes denkt, sollte sich vorab gut über die jeweiligen Eigenschaften informieren. Soll es eine bestimmte Rasse werden? Ein Welpe oder ein erwachsener Hund, ein Hund aus dem Tierheim oder ein Hund vom Züchter?

Schon hier trifft man eine wichtige Entscheidung.

 

Bei uns bist Du richtig , wenn Du an einem entspannten Umgang mit Deinem Hund interessiert bist, Ihr Freude zusammen haben wollt und gern miteinander lernen möchtet.

 

Wir zeigen Dir,wie Du den Alltag mit Deinem Hund gelassen meisterst und Dein Hund Dir mehr Freude als Arbeit bereitet.

NEU

Ausbildung zum Besuchshund

 

Sie möchten Ihren Hund optimal beschäftigen und dabei die Mensch-Hund-Bindung stärken? Sie haben Interesse daran sich gemeinsam mit ihrem Hund sozial zu engagieren?

Dann ist die Ausbildung zum Besuchshundeteam genau das Richtige für Sie. 

 

 

Während der Ausbildung zum Besuchshunde Team werden Ihnen folgende Theoretische und praktische Inhalte vermittelt:

 

  •  Besprechung der einzelnen Ausbildungsschwerpunkte
  •  Erlernen von 16 praktischen Übungen und Tricks mit dem Hund
  •  Besprechung der Prüfungskriterien
  •  Begrifflichkeiten und Definitionen im tiergestützten Bereich
  •  Möglichkeiten des Besuchsdienstes im sozialen Bereich
  •  Rahmenbedingungen für Einrichtung und Hundeteam
  •  Gemeinsames Erarbeiten bei Workshop-Aufgaben
  •  Videovorstellung tiergestützter Einsätze
  •  Planung und Umsetzung eines Besuchsdienstes
  •  Praktische Arbeit mit dem Hund
  •  Richtiger Umgang mit Gehhilfen, Rollstühlen
  •  Bettung des Hundes im Patientenbett, u.v.a.
  •  Krankheitsbilderlehre
  •  Klientenumgang
  •  Vorschriften aus dem Bereich des Pflegedienstes & Hygiene
  •  Kennenlernen von verschiedenen Therapiematerialien
  •  Stress beim Hund, Stressfaktoren, Stressabbau

 

Praktischer Teil
Im praktischen Teil führen Sie Besuchsdienste unter Anleitung in mindestens zwei Einrichtungen durch. Die Einrichtungen dürfen Sie selber wählen.

 

Prüfungsrichtlinien Besuchshundeausbildung

  •  Teilnahme an mindestens 80 % der theoretischen Seminaren
  •  Absolvierung der Leistungsscheine
  •  Vorlage eines Entwurmungsprotokolls
  •  Vorlage Versicherungsnachweis
  •  Impfpass mit gültigen Impfungen
  •  Vorlage des Wesensüberprüfung für soziale Einrichtungen
  •  Abgabe der Hausarbeiten
  •  Bestehen der schriftlichen Prüfung
  •  Umsetzung der Besuchsdienste
  •  Begleithundeprüfung/ Hundeführerschein

 

Ausbildungsdauer
Die Ausbildungsdauer beginnt mit dem Seminarblock (21.11-23.11.2019). Danach beginnt die Nachbetreuungszeit. Diese beträgt je nach ihrer eigenen Lern- und Übungsgeschwindigkeit ca. 3-6 Monate. Während dieser kompletten Zeit und natürlich auch danach, stehen wir gern zu ihrer Verfügung und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.
Sollten Sie eine längere Ausbildungszeit benötigen, dann haben Sie die Möglichkeit, eine Nachbetreuungspauschale zu buchen.

 

Kosten
 

Ausbildung zum Besuchshund inkl. erste Wesensüberprüfung: 425€

 

 

 

 

 

 

 

Seit vielen Jahren haben wir eigene Hunde und seit 2013 sind wir im Tierschutzverein Bad Harzburg ehrenamtlich tätig. So viele Schicksale konnten wir verfolgen. Ganz viele tolle Vermittlungen begleiten und letztlich kommt es immer darauf an welche Beziehúng sich zwischen Hund und Besitzer entwickelt.

Verstehe ich meinen Hund richtig?

Wir möchten das Zusammenleben mit Ihrem Hund begleiten. Sie unterstützen und Probleme lösen. Die Zeit, die Sie mit Ihrem Vierbeiner haben, ist begrenzt. Machen Sie das Beste daraus!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Miros Hundeschule